Wie können wir dir helfen?

Google Kalender einbinden

Du benötigst einen Kalender, um zu verdeutlichen, wann Termine oder Belegungen frei sind? Jimdo selbst bietet keine Kalender-Funktion an, es gibt aber externe Anbieter, die du mit Hilfe des Widget/HTML Elementes dafür nutzen kannst.

 

Wir haben gute Erfahrungen mit dem Google Kalender gemacht. Du benötigst hierfür ein kostenloses Google-Konto, richte es dir gern hier ein: Google-Konto einrichten

Google Kalender auf Jimdo-Seite einfügen

Schritt 1: Google Kalender einrichten

Google Kalender auswählen

Rufe in deinem Google-Konto den Kalender auf, indem du rechts oben auf die neun kleinen Kacheln klickst.

Anschließend öffnen sich die zur Verfügung stehenden Google-Dienste, dort kannst du den Kalender auswählen.

 


Schritt 2: Einstellungen des Kalenders

Google Kalenderliste Einstellungen

Du bist nun in deinem Google Kalender.


Klicke links in der Kalenderliste neben dem gewünschten Kalender auf den Ausklapppfeil (Abwärtspfeil) und dann auf Kalender-Einstellungen.



Schritt 3: HTML-Code generieren

Google Kalender HTML-Code generieren

Sobald sich die Details zu deinem gewählten Kalender öffnen, kannst du unter dem Abschnitt Diesen Kalender einbetten den Code für deine Webseite kopieren.

 

Klicke rechts auf das Bild, um es zu vergrößern.

 

Wichtig ist, dass du deinen Kalender öffentlich stellst, damit dieser auf deiner Webseite angezeigt werden kann.

Wenn du alle Einstellungen vorgenommen hast, kopiere den HTML-Code in die Zwischenablage.


Schritt 4: HTML-Code einbinden

Bild: Elemente-Box

Melde dich auf deiner Jimdo-Seite an und erstelle ein neues

Widget/HTML-Element oder unter Add-ons ein Kalender Element.

 

Füge den bei Google kopierten HTML-Code ein und klicke auf "speichern".

 

Dein Google-Kalender wird jetzt auf deiner Jimdo-Seite angezeigt.

 

 

 


Tipp von uns:

Möchtest du die Größe und Ausrichtung deines Kalenders nachträglich noch anpassen, dann bietet Google eine gute Anleitung dafür an.

 

Um die Größe des Anzeige-Fensters zu verändern, kannst du ganz einfach die Höhe und Breite anpassen. Dafür gibst du einfach im HMTL-Code die Werte bei "width:1200px" und "height:500px" ein. 

 

 

Damit dein Widget auch auf mobilen Geräten optimal angezeigt wird, füge den folgenden Code zusätzlich in den Head-Bereich deiner Jimdo-Seite ein: 

<style type="text/css">

/*<![CDATA[*/

iframe {

max-width: 100%;

}

/*]]>*/

</style>

Stelle sicher, dass der Code im eigentlichen Widget auf px basiert und nicht in % angegeben ist. Links siehst du ein Beispiel von einem ergänzten Code im Widget/HTML-Element.