Wie können wir dir helfen?

Eure meistgestellten Fragen

Jimdo stellt auf HTTPS um. Muss ich etwas beachten?

Ab 2017 vergibt Google ein besseres Ranking in den Suchergebnissen an Webseiten mit sicherer Verbindung: die sogenannte SSL-Verschlüsselung. Wir haben daher alle bestehenden und neuen Jimdo-Seiten mit HTTPS verschlüsselt. Die Verschlüsselung passiert automatisch, du brauchst also nichts weiter unternehmen.

Hast du Widgets auf deiner Jimdo-Seite und erhältst eine Fehlermeldung ("Nicht sichere Verbindung")? Dann prüfe die Widgets bitte auf Kompatibilität mit HTTPS.

Nutzt du die Google Search Console? Dann solltest du für ein noch besseres Ranking auch ein HTTPS-Property zu deinem Konto hinzufügen. Diese Anleitung hilft dir weiter.

Wo finde ich meine Rechnung?

Der Umwelt zuliebe senden wir Rechnungen nicht per Post. Du findest sie stattdessen auf deiner Jimdo-Seite im Menü unter Mein Konto > Rechnungen und kannst die Rechnungen dort als PDF herunterladen. Mehr dazu findest du auch unter Vertrag.

Wie kann ich meine Domain zu Jimdo umziehen?

Mit JimdoPro und JimdoBusiness kannst du eine eigene Domain nutzen und diese selbst zu Jimdo umziehen. Du benötigst dafür den Auth-Code für die Domain, den dir dein bisheriger Provider auf Nachfrage mitteilt. Den Auth-Code kannst du bei Jimdo im Menü unter Einstellungen > Domains eingeben und den Umzug starten. Eine ausführliche Anleitung findest du auch in diesem Artikel über Domaintransfers.

Wie kann ich Mails auf einem PC oder Smartphone lesen?

Du kannst dein E-Mail-Konto mit einem externen Mailprogramm auf deinem PC oder Smartphone einrichten. Nutze dafür diese Einstellungen:
Posteingangsserver:
IMAP - secure.emailsrvr.com oder imap.jimdomail.com - Port: 993
Postausgangsserver:
SMTP - secure.emailsrvr.com oder smtp.jimdomail.com - Port: 465, 587
Mehr Infos findest du in diesen Artikeln über Webmail und Jimdo Mail.

Wieso sehe ich die Warnung "unsichere Verbindung"?

Du hast deine Domain gerade erst registriert oder von deinem bisherigen Anbieter zu Jimdo transferiert ?

Registrierung und Transfer einer Domain dauern in der Regel 24 Stunden. Erst, wenn der Prozess vollständig abgeschlossen ist, kann ein Sicherheitszertifikat für die Domain hinterlegt werden. Erhältst du also den Warnhinweis "unsichere Verbindung", dann ist noch kein Zertifikat hinterlegt. Bitte habe noch etwas Geduld.

Warum finde ich meine Jimdo-Seite nicht bei Google?

Google ist keine Live-Suche im Internet und muss neue Webseiten erst in den Index aufnehmen. Keine Sorge: Deine Jimdo-Seite ist bereits nach der Erstellung online und kann direkt über die www-Adresse aufgerufen werden. Damit deine Jimdo-Seite schnell bei Google zu finden ist, muss Google sie zunächst auslesen.
Melde deine Seite bei der Google Search Console an und hinterlege die XML-Sitemap, um den Prozess zu starten.

Wie erhalte ich ein neues Passwort?

Um ein neues Passwort zu erhalten, klicke bitte auf diesen Anmelde-Link. In der Anmelde-Box findest du den Link "Passwort vergessen?" - klicke diesen an und folge den weiteren Schritten. Mehr Infos findest du in diesem Artikel.

Wieso funktioniert meine Domain noch nicht?

Das kann mehrere Ursachen haben:

  • Die Domain ist noch nicht registriert: Melde dich am besten gleich auf deiner Jimdo-Seite an und fülle das Formular zur Registrierung aus. Du findest es im Menü unter Einstellungen > Domains.
  • Um eine externe Domain mit deiner Jimdo-Seite zu verbinden, kannst du sie entweder zu Jimdo umziehen oder eine Weiterleitung bei deinem Provider hinterlegen.

Weiterführende Hilfe

Komm Vorbei!

Ab sofort beraten wir dich gerne persönlich.  Direkt bei uns - in unserem Büro in Hamburg!

 

Mehr Infos