Wie können wir dir helfen?

Wie erstelle ich ein Backup meiner Jimdo-Seite?

In jeder Webseite steckt sehr viel Aufwand und Zeit. Viele unserer User fragen uns deshalb nach einer Möglichkeit, die Jimdo-Pages zu sichern. Wir versuchen das Risiko, dass Fehler auf euren Jimdo-Pages entstehen und dadurch Inhalte verloren gehen könnten, auf ein Minimum zu reduzieren. Dennoch gibt es einige weitere Faktoren, auf die wir keinen Einfluss haben, so dass es vorkommen kann, dass eure neuesten Veränderungen nicht gespeichert werden.


Bitte habt Verständnis dafür, dass es nicht möglich ist, Teile deiner Website, die du selber gelöscht hast, wieder herzustellen. Es gilt daher zu beachten: Gelöschte Inhalte und Unterseiten sind wirklich gelöscht.

Was passiert mit deiner in harter Arbeit erbauten Jimdo-Seite, wenn einer unserer Server kaputt geht?

Bilder, Daten, Texte, Gästebucheinträge... Alles verloren? - Natürlich nicht!


Im Fall der Fälle sind wir gerüstet, alle Jimdo-Seiten schnellstmöglich wiederherzustellen. Dazu lassen wir jeden Tag eine Sicherheitskopie aller Seiten erstellen und hinterlegen sie auf einem separaten Server.

Dieses Backup erlaubt es uns allerdings nicht, einzelne Seiten wiederherzustellen, z.B. weil ein Nutzer aus Versehen sein Gästebuch gelöscht hat. Momentan gibt es auch keine interne Lösung bei Jimdo, die es Nutzern erlaubt, eine Sicherheitskopie zu erstellen, die sie selbstständig wieder aufspielen können.

 

An dieser Stelle möchten wir je ein nützliches Programm Windows-Rechner vorstellen, mit dem sich eine Jimdo-Seite beinah 1:1 zu Hause sichern lässt:

HTTrack für Windows


http://www.httrack.com/ (nicht für mobile Windows Geräte)


Bitte beachte, dass HTTRack für Kenner zu empfehlen ist, da die die eigentliche Struktur der Webseite dort nicht 1 zu 1 wiedergegeben, sondern in einer Ordnerstruktur angelegt wird.

Das Programm speichert eine komplette Kopie der eingegebenen URL auf dem Rechner und zwar so, dass man die Seite offline betrachten kann, als wäre man mit dem Internet verbunden. Navigationspunkte, Links, alles funktioniert wie auf der "realen" Jimdo-Seite. Im Programm selbst können zudem noch einige Einstellungen vorgenommen werden, sodass zum Beispiel auch der Inhalt externer Links mit abgespeichert wird.

Ein auf diese Weise erstelltes Backup kannst du zwar nicht auf deine Jimdo-Seite zurückladen. Aber erhältst ein originalgetreues Abbild deiner Jimdo-Seite zum Zeitpunkt der Speicherung. Anhand dessen kannst du den Ursprungszustand nach einer versehentlichen Löschung wiederherstellen.