Wie können wir dir helfen?

Kommentare zu deinem Blog-Artikel

Entscheide, ob du Kommentare für deine Blog-Artikel zulassen möchtest. Aktiviere oder Deaktiviere die Funktion im Kommentareingabefeld in den Voreinstellungen jedes einzelnen Artikels. (siehe Bild)

Kommentar: Aktivieren

Einstellungen vornehmen

Kommentare sind Nachrichten und Beiträge welche Besucher zum Blog-Artikel hinterlassen können. Lob, Kritik und Ergänzungen – ähnlich wie ein Mini-Gästebuch für jeden Blog-Artikel. Welche Voreinstellungen möglich sind erklären wir hier:

Kommentare oder Gästebuch

Wähle aus, für welche Einstellung du dich entscheiden möchtest. Du hast die Wahl zwischen Kommentare oder Gästebuch.

Beim "Gästebuch" wird immer der aktuellste Eintrag oben angezeigt, wählst du hingegen "Kommentare" aus, wird immer der älteste Beitrag oben angezeigt.  Letzteres ist z.B. sinnvoll für einen Blog, da die Einträge der Besucher meistens inhaltlich aufeinander aufbauen.

Bild: Funktionen der Kommentare und des Gästebuchs

Moderieren

Moderieren der Kommentare ermöglicht dir zu entscheiden, ob du getätigte Beiträge öffentlich machen möchtest. Nach hinterlassen eines Kommentars wirst du vor Veröffentlichung des Beitrags informiert, gefällt dir der Beitrag, so kannst du ihn sichtbar für alle Besucher freischalten.

E-Mail Benachrichtigung

Wenn du über Einträge per E-Mail informiert werden möchtest, dann kannst du es mit dieser Voreinstellung einrichten.

Captcha (Spamschutz)

Mit einem Spamschutz aktivierst du ein Eingabefeld für eine Buchstabenkombination. Bevor ein Kommentar abgegeben werden kann muss es der Besucher vorerst eingeben. Der Spamschutz ("Captcha") bewahrt vor Werbung und unerwünschten Einträgen.

Diskussion aktiv

Möchtest du Besuchern gestatten eine Diskussion zu deinem Artikel zu ermöglichen, dann aktiviere es mit "ja" in den Einstellungen.

Möchtest du mehr zum Thema Kategorien erfahren, dann findest du hier den folgenden Artikel.