Wie können wir dir helfen?

Spalten

Hier stellen wir dir das Spalten-Element vor, mit dem du deine Jimdo-Seite ganz einfach strukturieren kannst.

 

 

Mit dem mehrspaltigen Gestaltungsfreiraum stehen dir viele neue Möglichkeiten offen, deine Seite ganz leicht richtig gut in Szene zu setzen!

Ob Bilder nebeneinander ausrichten oder eine übersichtliche, tabellarische Auflistung: mit dem Spalten-Element in wenigen Schritten realisierbar!


Mehr Möglichkeiten für deine Jimdo-Seite

1. Schritt

Klicke auf die gewünschte Unterseite auf der Spalten erstellt werden sollen, jetzt füge das Element auf die Webseite ein, du findest das Element in der Elementenbox wenn du auf + Inhalt hinzufügen klickst.

2. Schritt

Jetzt kannst du jede Spalte mit Inhalt füllen, dafür kannst du fast alle Elemente nutzen, die wir in der Elementenbox zur Verfügung stellen.

Hinweis
Das Bloganzeige- und das Spalten-Element können nicht in ein Spalten-Element eingefügt werden!

3. Schritt

Fügst du ein neues Spalten-Element ein, erscheinen zunächst zwei Spalten.

Bild: Spalten-Element beareiten

Du kannst weitere Spalten einfügen, indem du am unteren Rand des Elements auf Spalten bearbeiten klickst.

Bild: Spalten Funktionen

Klicke auf das + -Zeichen, um weitere Spalten einzufügen, es sind bis zu sechs Spalten möglich!

Bild: Jimdo Spalte löschen

Um eine einzelne Spalte zu löschen, klicke auf das Mülleimer-Symbol unter der jeweiligen Spalte.


Und noch etwas: Passt die Breite der einzelnen Spalten an! Zwischen den einzelnen Spalten befindet sich eine Art graue Trennwand - diese kannst du ganz leicht per Drag & Drop auf die gewünschte Breite hin und her ziehen, bis alles so sitzt, wie du möchtest.

Tipp:

Achte darauf, dass deine Webseite nicht an Übersichtlichkeit verliert, so sollte ein Video beispielsweise nicht zu klein erscheinen. Baue deine Jimdo-Seite immer mit dem Fokus auf Besucherfreundlichkeit auf!

 

Übrigens:

Layouts, die einen etwas breiteren Inhalts-Bereich haben, sehen auch mit drei oder sogar vier Spalten richtig gut aus.