Wie können wir dir helfen?

Google Maps

Google Maps ist ein Online-Kartendienst von Google, den du auf deiner Webseite einbinden kannst. So hast du die Möglichkeit, deinen Besuchern zum Beispiel den Standort deines Unternehmens auf einer Karte anzuzeigen. Google Maps ist für dich kostenfrei.

 

Um ein Google Maps-Element auf deiner Jimdo-Seite hinzuzufügen, fahre mit dem Mauszeiger zwischen zwei Inhalte, klicke auf Inhalt hinzufügen und wähle unter Weitere Inhalte die Option Google Maps.

Bild: googlemaps element

Das Google Maps-Element

Mit dem Google Maps-Element werden Orte auf der Karte inklusive ihrer geographische Position (Längen-, Breitengrad) angezeigt. Eine individuelle Bezeichnung (z. B. der Unternehmensname) ist dann sichtbar, wenn diese für den Ort oder die Adresse bereits bei Google Maps bzw. Google MyBusiness eingetragen wurde.

Deine Optionen beim Google Maps-Element:

  • Markierung: Markiere einen bestimmten Ort (Straße, Sehenswürdigkeit etc.) oder eine bestimmte Adresse in der Karte – zum Beispiel die Adresse deines Unternehmens. Gib dafür einfach den Ort bzw. die Adresse in das Suchfeld ein und klicke auf speichern. 

  • Kartentyp: Wähle, ob deine Besucher Google Maps in der Karten- oder Satelliten-Ansicht (“Earth”) sehen.
Tipp:
Du kannst Google Maps alternativ auch als Widget / HTML auf deiner Webseite einbinden. So hast du unter anderem die Möglichkeit, mehrere Ortsmarken auf deiner Webseite anzuzeigen. Wie du Google Maps als Widget hinzufügst, beschreiben wir dir hier.
Du nutzt Google Maps bereits?
Das Google Maps-Element für deine Jimdo-Seite wurde etwas vereinfacht:
  • Hattest du bereits eine Ortsmarke eingetragen, wird diese nun als geographische Position angezeigt.
  • Bei mehreren Markierungen ist nur die erste Ortsmarke weiterhin sichtbar.
  • Wurde von dir bereits ein individueller Name (z. B. deines Unternehmens) für eine Ortsmarke eingetragen, suche im neuen Element bitte erneut nach dem entsprechenden Ort. Falls nötig, trage die Ortsbezeichnung bei Google MyBusiness neu ein.