Wie können wir dir helfen?

Statistiken

Die Statistiken auf deiner Jimdo-Seite geben Aufschluss darüber, wie oft deine Webseite besucht wurde und welche Unterseiten am beliebtesten sind. Zudem erkennst du, über welche Suchmaschinen und mit welchen Suchbegriffen deine Besucher auf deine Jimdo-Seite gestoßen sind.

Allgemeines zu den Statistiken

Die Statistiken bei Jimdo basieren auf Google Analytics. Mit JimdoPro und JimdoBusiness können die Statistiken direkt auf der Jimdo-Seite eingesehen werden. Möchtest du auch als JimdoFree-Nutzer nicht auf Statistiken verzichten, empfehlen wir dir die Einbindung von Google Analytics als externe Statistiknutzung. Wie du Google Analytics mit deiner JimdoFree-Seite nutzt, erklären wir in diesem Artikel.


Statistiken aktivieren

Aktiviere die Statistik (Google Analytics) zunächst auf deiner Jimdo-Seite. Wichtig: Nach der Aktivierung wird automatisch eine Datenschutzerklärung mit dem Hinweis zur Nutzung von Google Analytics in der Fußzeile deiner Jimdo-Seite integriert. Google Analytics erfordert einen Informationstext auf jeder Webseite. Es dauert ca. 24 Stunden bis die ersten Statistiken einsehbar werden.

Tagesstatistik

Hier findest du eine grafische Übersicht zur Gesamtzahl der Besucher deiner Jimdo-Seite. Besucht jemand deine Jimdo-Seite, erhöht sich die Anzahl der Besuche um eins. Je nachdem, wie viele Unterseiten ein Besucher ansieht und wie oft Unterseiten angeklickt werden, erhöht sich die Zahl unter Seiten.


Hinweis:

Unter Besucher kann eine niedrigere Zahl angegeben sein, als bei Seiten, da ein einzelner Besucher mehrere Unterseiten deiner Jimdo-Seite anklicken kann.


In der Tabelle kannst du zudem die Verteilung deiner Besucher auf einzelne Tage eines Monats nachvollziehen. Waren am Wochenende besonders viele Besucher auf deiner Jimdo-Seite? Oder gab es zum Beispiel einen Anstieg der Besucherzahlen, als du einen Link in einem Forum geteilt hast? Die tabellarische Übersicht gibt dir Auskunft über Datum, Besucher, Seitenaufrufe und Seitenaufrufe je Besucher.


Übrigens: Solange du auf deiner Jimdo-Seite angemeldet bist und daran arbeitest, wirst du in der Statistik nicht berücksichtigt. Auch in der Besucher-Ansicht wirst du nicht mitgezählt. Meldest du dich hingegen von deiner Jimdo-Seite ab und besuchst deine Seite erneut, wirst du in der Statistik als Besucher gewertet.

Seiten

Unter Seiten siehst du jede deiner Unterseiten sowie die Anzahl der Besucher aufgelistet. Du hast hier die Möglichkeit, die Tabelle nach der Anzahl der Aufrufe zu sortieren und so die beliebtesten Seiten auf einen Blick zu sehen.

Keywords

Unter Keywords kannst du einsehen, welche Suchworte deine Besucher bei Suchmaschinen eingegeben haben, um auf deine Seite zu kommen. Diese Option ist durch Google Analytics jedoch eingeschränkt. 

Suchmaschinen

Falls du dich für Suchmaschinenoptimierung interessierst, wird dieser Bereich der Statistiken sehr hilfreich sein. Hier kannst du sehen, über welche Suchmaschinen deine Seite am häufigsten gefunden und auch aufgerufen wurde.


Referrer

Auch dieser Bereich ist interessant für die Suchmaschinenoptimierung. Referrer geben Aufschluss darüber, über welche Quellen deine Seite gefunden und über welche Links deine Seite aufgerufen wurde. Auf diese Weise kannst du herausfinden, von welchen anderen Webseiten auf deine Jimdo-Seite verlinkt wird.

Browser

Unter Browser siehst du, mit welchem Internetbrowser deine Besucher deine Webseite angeschaut haben.